So stoppen Sie das nächtliche Naschen {Eine kleine Änderung nach der anderen}

Abends Junk Food zu essen ist so verlockend! Probieren Sie diese über 20 realistischen Tipps aus, um das nächtliche Naschen zu beenden, eine kleine Änderung nach der anderen.

Wenn du über meine gelesen hast 100-Pfund-Gewichtsverlust ReiseSie wissen, dass ich glaube, der Schlüssel zu meinem Erfolg war Abnehmen eine kleine Änderung nach der anderen.

Ich habe alle drastischen Änderungen ausprobiert, und obwohl viele davon funktionierten, waren die Ergebnisse immer nur vorübergehend. In der Regel machte ich alle Fortschritte, die ich gemacht hatte, rückgängig und ging dann weiter zurück (in Form einer noch stärkeren Gewichtszunahme) als als ich anfing!).

Es war so ein frustrierender Zyklus, in dem ich steckte.

Und dann fing ich an, stattdessen jeweils eine kleine Änderung vorzunehmen.

Mein Fortschritt war langsamer als bei vielen radikalen Gewichtsverlustreisen, über die Sie gelesen haben, aber ich entdeckte etwas Magisches…

Die Änderungen blieben hängen.

Und ich stellte fest, dass ich mir selbst beibrachte, wie man gesunde Entscheidungen trifft.

Anfangs war es ziemlich surreal, aber es erlaubte mir, 100 Pfund abzunehmen, diesen Gewichtsverlust aufrechtzuerhalten und trotzdem wie ein normaler Mensch zu leben (damit meine ich, dass ich immer noch Fast-Food-Pommes und Nutty Bars esse und Netflix genieße Marathons…Ich habe auch eine großartige Balance zwischen gesunden Entscheidungen!).

Eine der Gewohnheiten, die ich lange in Anspruch nahm, war mein nächtliches Naschen.

Weil es schwer genug ist, den ganzen Tag Nein zu Heißhungerattacken zu sagen, aber nachts fühlte es sich einfach UNMÖGLICH an!

Ich war ein Meister des nächtlichen Essens.

Die Sonne ging unter, meine Willenskraft war für den Tag ziemlich aufgebraucht, und ich schlich mich zu den Schränken und schnappte mir alle Fruchtsnacks, Süßigkeiten, Pommes und Leckereien von Little Debbie Berufung schreiend mein Name.

Wenn das bei Ihnen ankommt, sind Sie definitiv nicht allein!

Ich habe eine Liste der verschiedenen kleinen Änderungen zusammengestellt, die ich versucht habe, als ich an dieser Gewohnheit gearbeitet habe.

Es besteht eine gute Chance, dass einige davon bei Ihnen mitschwingen und andere nicht.

Das ist normal! Mir geht es um Versuch und Irrtum bei Ihrer Gewichtsabnahme und darum zu lernen, was für Sie funktioniert, was nicht und von dort aus zu wachsen.

20+ Eine kleine Änderung für das nächtliche Naschen

  • Fragen Sie sich: “Bin ich hungrig genug, um einen Apfel zu essen?” (Wenn Sie es sind, gehen Sie voran und essen Sie den Apfel! Wenn nicht, wissen Sie, dass es emotionaler Hunger / Heißhunger ist, der Sie stattdessen führt).
  • Nehmen Sie nur eine Portion und legen Sie den Rest weg (anstatt die ganze Tasche oder Schachtel mit auf die Couch / das Schlafzimmer zu nehmen).
  • Iss nach 20 Uhr nichts mehr.
  • Holen Sie sich einzelne Servierbeutel anstelle von großen Beuteln und nehmen Sie nur einen (das hat mich viel Übung gekostet… ich habe mir immer einen geschnappt… und dann noch einen und noch einen… aber irgendwann habe ich es auf einen reduziert!).
  • Versuchen Sie es mit einem gesunden Ersatz (wie einem Griechisches Joghurt-Eis am Stiel anstelle einer Schüssel mit Ben & Jerry’s), aber stellen Sie sicher, dass es immer noch zufriedenstellend schmeckt!
  • Putzen Sie Ihre Zähne (weil die Dinge einfach nicht so gut schmecken, wenn Ihr Mund nach Minze schmeckt!).
  • Machen Sie es sich zur Regel, nicht zu essen, während Sie fernsehen.
  • Planen Sie Ihre Leckereien für die Woche. Sie werden nicht das Gefühl haben, dass es einen Mangel an Cheetos gibt, wenn Sie sich die Erlaubnis geben, sie während der ganzen Woche zu essen.
  • Iss deine Leckereien am Nachmittag, wenn deine Willenskraft stärker ist, anstatt nachts, wenn deine Willenskraft am schwächsten ist.
  • Übe, EINEN zurückzulassen (einen Cheeto, einen Bissen Eis, ein Stück Süßigkeiten… es war mir wichtig, das Anhalten zu üben Vor die Tasche / Box war leer).
  • Wählen Sie ein entspannendes Verhalten, anstatt zu essen (ein Schaumbad nehmen, ein Buch lesen, zeichnen, Klavier spielen, Bibeljournal usw.).
  • Rezitiere 1 Korinther 10:13 (mein Lieblingsvers in der Bibel zur Bekämpfung von Heißhungerattacken!).
  • Erstellen Sie eine Liste mit „sicheren“ Lebensmitteln (wie Äpfel, Trauben, Babykarotten usw.) und erlauben Sie sich NUR, diese Lebensmittel nach dem Abendessen zu essen.
  • Trinken Sie 8 Unzen Wasser, bevor Sie sich erlauben, etwas zu essen.
  • Stellen Sie einen Timer für 10 Minuten ein, wenn Ihr Verlangen zuschlägt, und warten Sie, bis es klingelt, bevor Sie etwas essen (dies ist die „Pause“, über die wir im Internet sprechen 3Ps gegen Heißhungerattacken!).
  • Kauen Sie auf einem Stück Minzgummi, anstatt zu essen.
  • Bewahren Sie die Lebensmittel, zu denen Sie nachts am meisten in Versuchung geraten sind, an ungünstigen Orten auf (in einem Schrank über dem Kühlschrank, der hinter Dingen auf der Rückseite des Gefrierschranks oder Kühlschranks vergraben ist, bewahren Sie sie in der Garage auf usw.).
  • Gehen Sie 1.000 Schritte, bevor Sie etwas essen (wie Sie sehen können, habe ich viel mit mir selbst getauscht!).
  • Stellen Sie jede Nacht eine bestimmte Zeit ein, wenn die Küche für die Nacht geschlossen ist. Das Hinzufügen einer physischen Barriere wie einer Schnur über der Tür oder eines Hockers, der den Eingang blockiert, kann helfen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie ein gesundes, proteinreiches Frühstück essen. Es hilft wirklich, Heißhunger zu reduzieren, sogar viel später am Abend!

Realistische Erwartungen setzen

Einer der frustrierenden Aspekte einer kleinen Änderung ist, dass drastische Änderungen nicht schnell erfolgen.

Ich weiß, wie entmutigend sich das anfühlt, wenn Sie so lange gegen Ihre schlechten Gewohnheiten gekämpft haben und es sich anfühlt, als könnten Sie niemals Fortschritte machen (denken Sie daran, ich war ein Meister-Jo-Jo-Dieter!).

Ich möchte Sie ermutigen, von Anfang an realistische Erwartungen zu setzen, vor allem, um Ihre eigene Gesundheit zu retten!

Sie werden diese Angewohnheit, diese kleinen Veränderungen eine Woche lang zu üben, nicht übertreffen. Oder sogar einen Monat.

Anstatt zu erwarten, dass Sie entweder ein nächtlicher Snacker sind oder nicht (die Extreme), würde ich Sie dringend ermutigen, stattdessen nach Wachstum zu suchen.

Sie werden versucht sein, sich selbst zu verprügeln, wenn Sie 2 Wochen ohne nächtlichen Snack gegangen sind und dann eines Nachts nachgeben.

TUN SIE ES NICHT!

Feiern Sie die zwei Wochen Ihres Erfolgs, lernen Sie aus dem, was in der Nacht passiert ist, in der Sie nachgegeben haben, und gehen Sie weiter (ohne Schuldgefühle).

Gewichtsverlust ist wirklich nur ein großes Experiment an sich selbst, bei dem Sie die genaue „Formel“ herausfinden, die für Sie am besten funktioniert.

Lassen Sie Versuch UND Irrtum ein Teil davon sein und geben Sie sich viel Zeit.

Es ist Zeit, Übung und Beständigkeit, die Ihre neuen Gewohnheiten festigen und sie lebenslang verändern.

Du kannst das! Eine kleine Änderung nach der anderen.

Welche kleinen Änderungen haben Sie vorgenommen, um das nächtliche Naschen zu bekämpfen?

عن admin

شاهد أيضاً

د ب أ: قتيل واعتقال في محاولة تهريب بشر

سان مانويل ، تكساس (KVEO– تسبب حادث تهريب فى مقتل شخص بالقرب من الطريق السريع …

اترك تعليقاً

لن يتم نشر عنوان بريدك الإلكتروني. الحقول الإلزامية مشار إليها بـ *